Simone Hillenbrand
Geigerin und Geigenbauerin
Simone Hillenbrand

Zu meiner Person

Meine musikalische Grundausbildung erhielt ich an der Städtischen Musikschule in Lahr und der Pflüger Stiftung in Freiburg. Nach Abschluss meines Germanistik- und Kunstgeschichtsstudiums studierte ich privat bei Prof. Georg Baynov, einem Schüler David Oistrachs, moderne Violine. Es schlossen sich Engagements u.a. in den Philharmonischen Orchestern von Freiburg und Mulhouse an.

Von 2007-2010 bildete ich mich im Fach Barock-Violine bei Prof. Petra Müllejans weiter und ergänzte meine künstlerische Ausbildung durch Meisterkurse beim Freiburger Barockorchester.

Als freischaffende Geigerin konzertiere ich mit Symphonieorchestern und Kammermusik-Ensembles, außerdem biete ich in Ettenheim Geigenunterricht für Kinder und Erwachsene an.

Als zweiten Beruf erlernte ich von 1998-2001 in der Werkstatt Konrad Stolls im Allgäu das Handwerk des Geigenbaus, es folgten Gesellenjahre in München und Konstanz. Im Jahr 2003 eröffnete ich meine eigene Geigenbau-Werkstatt in Ettenheim.

Impressum